Sonntag, 30. November 2014

Kleine süße Weihnachtsbäumchen mit Anleitung

Guten Morgen Ihr Lieben,

Jetzt wird es langsam weihnachtlich. Gestern war Ich auf dem ersten Weihnachtsmarkt dieses Jahr und heute geht es gleich weiter :-)

Und da heute der 1. Advent ist gibt es auch hier etwas weihnachtliches für Euch. Und zwar diese süßen kleinen Weihnachtsbäumchen. Innen drin versteckt sich ein Fe...ro Küsschen :-)


Nun zur Anleitung.
Ich habe Cardstock in Savanne mit den Maßen 14,5 cm x 4,5 cm benutzt.
Falzen bei 5 cm/ 10 cm/ 13,5 cm und auf der kurzen Seite bei 1 cm und 3,5 cm.
Zuschneiden wie auf dem Bild. Links habe ich einen Halbkreis mit der Kreisstanze eingestanzt. So könnt Ihr das Küsschen besser raus nehmen.


Nun alle Linien gut falzen und wie auf dem Bild Kleber oder Klebeband anbringen. Auf der Gegenüberliegenden Seite auch Kleber anbringen.


Nun die zwei Seiten mit Klebeband übereinander legen und gut festdrücken.



Nun habe Ich 2 Bäumchen in Savanne und ein Bäumchen in weihnachtlichem Designerpapier  ausgestanzt.
Bei dem Bäumchen aus Designerpapier kann der Stamm abgeschnitten werden. So sieht man den braunen Stamm vom hinteren Bäumchen.Einfach die Bäumchen aufkleben (eins in Savanne für de Grundkörper und obendrauf eins aus Designerpapier. Auf der Rückseite ein Bäumchen in Savanne aufkleben.


Nun kann das Bäumchen nach Lust und Laune verziert werden. Verschlossen wir das Bäumchen mit einem Band. Ich habe den Leinenfaden verwendet.

So sieht mein fertiges Bäumchen aus. 
Viel Spaß beim nachbasteln. Wer noch Fragen hat darf sich wie immer gerne melden.

Ich wünsche Euch einen schönen ersten Advent.

PS: Die Anleitung habe Ich bei den Bastelschwestern gefunden.

Liebe Grüße

Eure Elena - Handmade with Love

Kommentare:

  1. Hallo Elena, diese Verpackungen sehn ja klasse aus
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, schaut soooo super aus. Ist schon notiert!
    Liebe Grüße von Christine

    AntwortenLöschen